Geburtstage und was sonst noch los war

Es war so viel los in den vergangenen Monaten. So viel Schönes und so viel Stressiges.

Die drei Geburtstage in unserer Familie sind definitiv etwas Wundervolles. Hannah ist im Februar schon sieben geworden und unsere kleine Emma hat vor wenigen Wochen ihren dritten Geburtstag gefeiert. Ich liebe es, mir etwas für meine Kinder zu überlegen und sie zu überraschen. Allerdings halte ich den Aufwand inzwischen etwas geringer als in meinen ersten Mamajahren. (Falls ihr Lust auf Geburtstagsbilder habt, sagt unten Bescheid 😉 ) Ach ja... und letzte Woche bin ich 33 geworden.

Dann war da noch mein Buch, das ich tatsächlich schon an meine Lektorin geschickt habe.  Der Februar und März waren stark von diesem Projekt geprägt. Puh... geschafft, auch wenn noch einiges an Arbeit auf mich wartet.

Außerdem war ich wieder ein paar Tage im Kloster Maria Laach (wie im letztem Jahr schon).

Und ich habe es endlich wieder geschafft, zu einem Seminar von BTS zu fahren, um dem Titel Lebens- und Sozialberaterin näher zu kommen.

Was war denn sonst noch so los?

Um ehrlich zu sein, fehlte mir die Energie für mehr. Denn ich bin immer noch dabei, die Macken meines Körpers kennenzulernen. Inzwischen versuche ich, ohne dunkle Schokolade zu leben, was mich vor eine wirklich große Herausforderung stellt. Wie kann man denn ohne Schokolade leben bitte??

Die Zeit rast - oder kommt es nur mir so vor? In den letzten Wochen sehe ich immer wieder meine Kinder an und frage mich, wann sie so groß und selbstständig geworden sind. Ich bin stolz und sentimental zugleich.

Jedenfalls fotografiere ich wieder mehr, nachdem ich es mehrere Wochen gänzlich vernachlässigt habe. Unten seht ihr ein paar Bilder, die wir vor einer Woche in Bonn gemacht haben. Ich hatte am Donnerstag Geburtstag und habe quasi drei Tage lang gefeiert. Naja, nicht durchgehend. Am Donnerstag hatten wir lediglich Zeit für ein Picknick, am Freitag waren wir dann als Familie in Bonn, um uns an den Kirschblüten zu freuen und ein Eis zu essen. Und am Samstag habe ich mich erst allein ins Café gesetzt, um zu schreiben. Dann war ich  mit Freundinnen bummeln und schließlich waren wir gemeinsam etwas Leckeres essen. Danke, Mädels! <3

RN_11499 RN_11503 RN_11506 RN_11509

RN_11512 RN_11517 RN_11541 RN_11549 RN_11557 RN_11569 RN_11586 RN_11562

RN_11604 RN_11611RN_11617

RN_11629 RN_11636 RN_11641 RN_11651 RN_11659

Wie sieht denn euer idealer Geburtstag aus?

MerkenMerken

4 Antworten

  1. Gottes Segen nachträglich zum Geburtstag! ❤

  2. Natürlich wollen wir Bilder sehen..was für eine Frage:-)

Einen Kommentar schreiben

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.