Schlagwort-Archive: Leid

Premiere: Unsere erste Lesung

*  Eigenwerbung

Wir haben gefeiert! Unser Buch ist erschienen. Wir halten es endlich in den Händen und schauen es immer noch ungläubig an. Sind dies tatsächlich unsere Worte darin? Schwarz auf weiß, für jeden lesbar? Samuels Geschichte, unser Schmerz und unsere Hoffnung? Ja, wirklich. Es ist nicht nur eine Geschichte über Trauer. Ich hoffe von Herzen,...
mehr lesen

Das fruchtbare Prinzip des Leids

Gastbeitrag von Katharina Weck Ich habe Katharina auf Instagram kennengelernt. Sie ist Mutter von zwei fröhlichen, süßen Jungs. Auf ihrem Profil teilt sie Eindrücke aus ihrem Familienleben mit ihrem krebskranken Sohn. Im Mai 2017 wurde kurz nach seinem fünften Geburtstag ALL- Akute lymphoblastische Leukämie bei ihrem Großen festgestellt. Die...
mehr lesen

Familienpicknick an Samuels Todestag

Wie versprochen erzähle ich euch hier, wie Samuels 3. Todestag für uns weiterging. (Hier geht es zum ersten Teil.) Ein Picknick wollten die Kinder also. Mir war überhaupt nicht danach. Alex hat ein paar Kleinigkeiten eingekauft, Obst geschnitten und es ging los. Wohin? - Mal schauen, erstmal an unserem kleinen Wald vorbei, an den sich...
mehr lesen

Die Sonne ist immer da, manchmal hinter Wolken

Seit drei Jahren, zwei Monaten und 6 Tagen ist unser Samuel nun schon im Himmel. Ich wollte schon lange etwas über seinen Todestag geschrieben haben, aber manchmal fehlt die Zeit, manchmal die Kraft. Die Woche davor war ich schon etwas nervös, rechnete damit, dass es mich wieder umhauen würde. Und tatsächlich war ich am Vortag wirklich sehr...
mehr lesen

3 Jahre ohne dich

Heute sehnen wir uns besonders stark nach dem Himmel. Dieses Lied drückt meine Freude auf diesen Tag wunderbar aus: https://www.youtube.com/watch?v=dx7zyfWWKOM   Ich werde sicher noch etwas darüber schreiben, wie der heutige Tag für uns war. Aber nicht jetzt. Diese Zeilen habe ich im letzten Jahr geschrieben:

Zwei Jahre unvollständig

...
mehr lesen

Bilder von Samuels 1. und 2. Geburtstag

Ein paar Eindrücke vom 1. und 2. Geburtstag von unserem kleinen Samuel. Ihr werdet sehen, dass sich einige Dinge jedes Jahr wiederholen. :-) Ob er uns wohl dabei zusieht? An den ersten beiden Geburtstagen waren Hannah und Ben noch sehr verspielt. Und was waren die beiden klein!! Ach, wie schnell das doch geht... Das schwerste an diesem Tag ist, abgesehen...
mehr lesen

3. Geburtstag ohne Geburtstagskind

"Ich sage Jesus, er soll Samuel einen Fußball von Deutschland schenken. Und er bekommt eine riiiiieeeesige Geburtstagstorte..." Das sagte Ben am 9. Juni über seinen kleinen Bruder im Himmel. Es war Samuels 3. Geburtstag. Wir haben gefeiert. Ohne ihn. Wir sind so unendlich dankbar, dass wir diesen Tag haben. Den Tag, an dem wir uns einfach freuen können, dass...
mehr lesen